Work and Travel Australien

Das Work and Travel-Land Australien

Themen dieses Artikels:

Australien – der rote Kontinent „Down Under“

Australien ist gigantisch. Über zwanzig mal würde Deutschland in Australien Platz finden. Die Ausdehnung des Landes erstreckt sich über rund 4000 Kilometer in Ost-West- und in Nord-Süd Richtung. Dadurch gibt es nicht nur insgesamt fünf Zeitzonen im Land, sondern auch zahlreiche klimatische und landschaftliche Unterschiede.
Während im Norden tropische Bedingungen herrschen, und die Landschaft von Regenwäldern geprägt ist, schließen sich weiter Richtung Süden subtropische Gebiete an. Diese führen im Landesinneren, dem „Outback“ zu einem trocken-heißen Wüstenklima und in Küstengebieten zu einem gemäßigt-heißem Klima. Im Süden Australiens herrscht ein gemäßigtes Klima. Die größten Städte des Landes finden sich hier.

Das Reisen in Australien wird vor allem vom Flugverkehr bestimmt. Australien hat eines der dichtesten Flugnetze weltweit. Bei den riesigen Entfernungen ist das auch nicht verwunderlich. Eine Reise quer durchs Land auf Straßen oder Schienen dauert mehrere Tage.

Work and Travel in Australien

Das beliebteste Ziel für „Work and Traveller“ ist unangefochten Australien. Der Grund dafür ist zum Einen, dass die australische Regierung das Work and Travel-Visum erfunden hat. Zweitens bietet Australien in kultureller und landschaftlicher Hinsicht eine enorme Vielfalt. Bei der Behandlung des Fernweh’s hilft außerdem die Vorstellung, dass kaum ein Land noch weiter von Deutschland entfernt ist.

Unser Tipp: Planung und Organisation via interaktiver Planungs-Checkliste

>> Hier mit der Work and Travel Planung via interaktiver Checkliste starten!

Mit dem „Working Holiday Visum“ nach Australien

Durch die vorhandene Erfahrung australischer Unternehmer mit Work and Travel-Reisenden hat sich der Arbeitsmarkt an die „Gastarbeiter“ aus dem Ausland gewöhnt. Ein Job ist schnell gefunden. Das Angebot variiert allerdings regional. Während auf dem Land ein Job in der Landwirtschaft am wahrscheinlichsten ist, gibt es in den Ballungszentren eine ganze Bandbreite von Jobs in Callcentern, Kneipen, Hotels usw.

Voraussetzung für ein Working-Holiday-Visum sind neben der deutschen Staatsbürgerschaft ein Höchstalter von 30 Jahren. Ein Work and Travel-Visum kann außerdem nur einmal im Leben ausgestellt werden. Die australische Regierung setzt außerdem ausreichende englische Sprachkenntnisse und eine Kranken-, Haftpflicht-, und Unfallversicherung voraus. Die Höchstdauer für einen Work and Travel Aufenthalt in Australien beträgt zwölf Monate.

Weitere, ausführliche Informationen zum Working Holiday Visum für Australien bietet Euch das Portal working-holiday-visum.de.

Backpacker bloggen aus Australien auf www.work-and-travel-australien.org

Wer mitlesen möchte, wie Backpacker live vor Ort ihr Work & Travel-Abenteuer erleben und welche Tipps sie für euch haben, dann schaut doch mal auf www.work-and-travel-australien.org vorbei: dort findet ihr viele Erfahrungsberichte und Eindrücke von Working Holiday Makern bzw. Work and Travellern in Australien!

Programm-Angebote für Work & Travel

Du hast Lust bekommen und möchtest auch als Work & Traveller in Australien unterwegs sein? Hier findest du ausgesuchte Programm-Angebote für Work  & Travel von verschiedenen Organisiationen bzw. Veranstaltern:

>> Work & Travel Angebote für Australien

Weitere Informationen zu Work and Travel findest du unter:

 

Das Work and Travel eBook

Work and Travel EbookLade dir jetzt das Work and Travel eBook herunter, das du am Bildschirm lesen, ausdrucken oder an Freunde senden kannst. Das eBook liefert dir die wichtigsten Infos in kompakter Form.

>> Das Work and Travel eBook herunterladen!