Schüleraustausch England

Als Austauschschüler nach England

Themen dieses Artikels:

Schüleraustausch England: Infos zum Schulsystem

  • Das britische Schulsystem genießt traditionell einen sehr guten Ruf und gehört zu den renommiertesten und ältesten Bildungssystemen der Welt.
  • Eine umfassende Allgemeinbildung zu vermitteln, ist das Ziel der britischen Schulen. Auf praktisch orientierten Unterricht wird viel Wert gelegt.
  • In den Schulen wird Wert auf ordentliche, gepflegte Kleidung gelegt – bei einigen Schulen ist auch in den oberen Klassen noch Uniformpflicht.
  • In Großbritannien schließt sich an die Grundschule die Sekundarstufe I an, die man mit dem General Certificate of Secondary Education (GCSE) im Alter von 16 Jahren abschließt.
  • Es folgt die weiterführende Sekundarstufe II („Sixth Form“ genannt), die nach zwei Jahren mit der allgemeinen Hochschulreife, dem „General Certificate of Education – Advanced Level“ (kurz: „A-Level“) abgeschlossen wird.
  • Als „Sixth Former“ belegt man in der Regel drei oder vier Leistungsfächer, in denen sehr intensiv Spezialwissen für ein eventuell folgendes Studium unterrichtet wird.

Dein Austausch-Schuljahr in England

Die staatlichen Secondary Schools, an die dich Schüleraustausch-Organisationen vermitteln, liegen häufig u.a. in folgenden Regionen Englands:

  • Yorkshire
  • East Anglia
  • Devon & Cornwall
  • South of England

Ein Schuljahr unterteilt sich dabei in drei Terms: Es beginnt mit dem Autumn Term (Anfang September bis Mitte Dezember), dann folgt der Spring Term (Anfang Januar bis Ende März) und schließlich gibt es den Summer Term (Ostern bis Ende Juni). Deinen Aufenthalt kannst Du, immer abhängig von der dich vermittelnden Austauschorganisation, wahlweise mit dem Autumn Term oder dem Spring Term beginnen. Entsprechend deiner Wünsche bleibst du dann einen, zwei oder drei Term(s) lang an der englischen Schule. Die Weihnachtsferien verbringen Programmteilnehmer in Deutschland mit der eigenen Familie.

Öffentliche Schulen & Privatschulen in England

Die britische Sekundarstufe II, übergreifend als „High School“ bezeichnet, erscheint in England in zwei Varianten:

Öffentliche Schulen

Die öffentlichen Schulen(die so genannten „grammar schools„) sind in England durch die staatliche Förderung sehr gut ausgerüstet und bieten eine ausgezeichnete Lehre. Sport und kulturelle Aktivitäten werden (neben dem Unterricht) in englischen Schulen groß geschrieben – auch wenn die Teilnahme natürlich freiwillig ist. Es gibt verschiedene AGs wie z.B. Sport, Orchester, Chor, Schülerzeitung, Malerei, Fotografie, Theatergruppen und so weiter, so dass du ausreichend Möglichkeiten haben wirst, neue Freunde zu finden und Erfahrungen fürs Leben zu machen.

Privatschulen

Während Privatschulen in Deutschland eher vereinzelt vorkommen spielen sie in England eine weit bedeutendere Rolle. Die Schulen sind bekannt für die hohe Qualität der Lehre und eine familiäre Lernatmosphäre. Die meisten Privatschulen sind Internate, obwohl lokal ansässige Schüler teilweise auch zu Hause bei ihren Eltern wohnen. Ein bekanntes Beispiel ist das Eton College, wo auch Prinz Harry zur Schule ging. Daneben gibt es noch eine Vielzahl anderer „boarding schools„, die auch du im Rahmen deines Auslandsjahres in England besuchen kannst. Wohnen wirst du dort in einem der „boarding houses“ (entweder für Jungen oder für Mädchen), wobei du alleine oder mit einem oder zwei Mitbewohnern untergebracht bist. Innerhalb oder zwischen den Internaten finden regelmäßig Sport-Wettkämpfe statt.

Privatschulen werden in England als „public schools“ bezeichnet. Dieser Begriff hat einen historischen Ursprung und ist nicht zu verwechseln mit den öffentlichen Schulen.

Weitere Infos zu Schüleraustausch in England

Einen Teil der obigen Informationen hat uns netter Weise das Schüleraustausch- & Auslandsjahr-Fachportal www.auslandsjahr.org zur Verfügung gestellt. Definitiv eine der ersten Adressen im Internet, wenn du dich weiterführend und anbieterunabhängig zum Thema Schüleraustausch bzw. Austauschjahr (nicht nur) in England informieren möchtest!

Ausgesuchte Schüleraustausch-Programme für England findest du unter folgendem Link:

>> England: Programme für Schüleraustausch

Katalog anfordern „Auslandsjahr & Schüleraustaustausch in England“

Den aktuellen Highschool- & Schüleraustausch-Katalog hier entweder als pdf downloaden oder sich per Post bequem nach Hause senden lassen: Schüleraustausch & High School Kataloge