Arbeiten im Ausland

Kommentieren

Arbeiten im Ausland - Tschüß Deutschland, Hallo Ausland

Viele Wege führen zum Arbeiten ins Ausland

 

Arbeiten im Ausland: lebenslänglich oder nur auf Zeit?

Gerade für diejenigen, die für sich selbst kaum noch eine Chance am hiesigen Arbeitsmarkt sehen, steht das Urteil "lebenslänglich" oder zumindest eine gewisse Längerfristigkeit für Ihre Entscheidung "Pro Arbeiten im Ausland" fest. Sei es bei den in Deutschland chronisch unterbezahlten Ärzten oder beim Unternehmer, der ein Fortbestehen seines Unternehmens nur in (in bezug auf Lohnkosten u. Steuern) günstigeren u. damit meist osteuropäischen Ländern sieht: in diesem Fall steht eher der Zwang aufgrund widriger Umstände als der Wunsch auf berufliche Erfüllung im Ausland im Vordergrund.

Anders verhält es sich bei denjenigen, für die Arbeiten im Ausland eher ein Gefühl von Abenteuer und Selbstverwirklichung darstellt. Arbeiten im Ausland meint in diesem Sinne dann eher einen zeitlich begrenzten Auslandsaufenthalt, der zum Arbeiten & Reisen genutzt werden soll, auf neudeutsch auch Working Holiday genannt!

 

Working Holidays - Arbeiten im Ausland auf Zeit

Viele Wege führen nach Rom - und mindestens genauso viele zum Arbeiten ins Ausland! Mobilität, Flexibilität, Auslandserfahrung, Fremdsprachenkenntnisse sowie Berufserfahrung sind wohl die wichtigsten "weichen Faktoren", die Personaler heute an Bewerbern besonders schätzen - und genau diese Punkte können ideal mit einem Working Holiday abgedeckt werden. Hierbei können, je nach Aufgabenbereich, Aufenthaltsdauer, Verdienstmöglichkeiten sowie Zielland, primär folgende Möglichkeiten, Arbeiten & Reisen miteinander zu verbinden, unterschieden werden:

Auslandspraktikum: kommen meist während des Studiums in Frage und werden häufig studienbegleitend absolviert. Während der Abenteuergedanke sowie das Reisen wahrscheinlich eher "auf der Strecke" bleiben, steht bei einem Auslandspraktikum die Berufserfahrung meist im Vordergrund. Weitere Infos zum Auslandspraktikum findest Du auch unter dem Navipunkt "Auslandspraktikum"
Angebote für Auslandspraktika:
>> Auslandspraktikum-Programme weltweit

 

Work and Travel: bei Work and Travel-Programmen steht ganz klar das "Erleben" sowie das Reisen im Vordergrund! Hierbei steht der Arbeitsinhalt gar nicht mal so sehr im Vordergrund (trotzdem können die dort gemachten Berufserfahrungen von Vorteil sein), vielmehr geht es um das Drumherum! Vor allem Work and Travel-Programme in Australien oder Neuseeland erfreuen sich steigender Beliebtheit! Land und Leute kennen lernen, eine fremde Sprache nach Rückkehr nahezu fließend sprechen zu können und die Gewißheit, viele neue Bekanntschaften zu machen, sind nur einige der Gründe, warum Work and Travel so überaus attraktiv ist. Weiteres hierzu findest Du unter dem Navigationspunkt "Work and Travel"
Angebote für Work & Travel:
>> Work & Travel -Programme weltweit

 

Hotelarbeit & Gastronomiearbeit: eigentlich auch zum Bereich Work & Travel gehörend, bilden Hotelarbeit- & Gastronomiearbeit-Programme jedoch in der Hinsicht einen Spezialfall, dass hier wirklich nur Tätigkeiten aus eben diesen Bereichen in Frage kommen. Dies kann durchaus von Vorteil für Dich sein, wenn Du später eh in diesen Bereichen tätig sein willst oder zumindest herausfinden möchtest, ob derartige Aufgabenbereiche überhaupt etwas für Dich sein könnten. Weitere Infos findest Du unter "Hotelarbeit im Ausland".
Angebote für Hotel- und Gastronomiearbeit
>> Hotel-/Gastronomiearbeit weltweit


Farmarbeit: ebenfalls ein "Spezialfall" im Bereich "Work and Travel" sind die Farmarbeit-Projekte, bei denen die Arbeit auf einer Farm (ach neee;-)) den zentralen Inhalt des Work and Travel-Programmes darstellen.
Angebote für Farmarbeit
>> Farm- & Rancharbeit weltweit

 

Freiwilligenarbeit: "Tue Gutes und rede nicht nur drüber" oder auch "Tue Gutes und komme wieder" könnten die Überschriften für Freiwilligenarbeits-Projekte lauten. Vor allem in Entwicklungs- und Schwellenländern Menschen im Alltag zu helfen und dabei durchaus auf gewohnte Annehmlichkeiten zu verzichten, dieses sind sicherlich Hauptbestandteile eines Volontärs bei der Freiwilligenarbeit. Dies findest Du auf den ersten Eindruck nicht sonderlich "sexy" und entspricht nicht Deinen ach so typischen Vorstellungen von Urlaub? Durchaus nicht untypisch, erschließt sich der Charme von Freiwilligenarbeit doch erst auf den zweiten Blick! Du willst genau diesen zweiten Blick riskieren? Dann los, unter dem Navipunkt "Freiwilligenarbeit" findest Du weitere Infos!
Angebote für Freiwilligenarbeit
>> Freiwilligenarbeit weltweit

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 
 

Jetzt Kommentar abgeben

  • Die E-Mail dient ausschließlich der Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
 
Studententarife und Studentenrabatte

Finde dein Auslandsprogramm

  1. Must-haves
Ab was nun?

Umfrage

Studium & Auslandszeit

Hast du vor, während oder nach deinem Studium einen Auslandsaufenthalt geplant? Wenn ja, wann?
Auswertung anzeigen
 
FutureMe
Kreditkartenvergleich

Special: Internet im Ausland

Du möchtest im Ausland nicht auf dein Smartphone verzichten und möglichst günstig telefonieren und surfen? Wir haben die aktuellen Tarife der wichtigsten Anbieter verglichen: Handy- & Smartphone-Auslandstarife im Vergleich

 
Welche Auslandszeit passt zu dir?
Auslandszeit-Ebooks
Englisch-Sprachzertifikat-Test

Arbeiten im Ausland | Auslandjobs und Working-Holidays