Das erste Date

Einmal ist keinmal – Aber nicht beim ersten Date!

Wenn der erste Eindruck über Liebe oder Hiebe entscheidet

Wenn der erste Eindruck schlecht ist, ist das Date meist kaum noch zu retten. Der Studium-Ratgeber zeigt dir die wichtigsten Dinge die du beachten musst, damit das erste Date ein voller Erfolg wird.Brunch am Sonntagvormittag oder am Samstagabend ins Theater – beim ersten Treffen ist der richtige Zeitpunkt wichtig. Wenn das Gegenüber nämlich wider Erwarten doch nicht den Vorstellungen entspricht, fällt der schnelle Abgang beim Kaffee leichter als während eines Drei-Gänge-Menüs. Auch der Ort sollte gut überlegt sein: „Viel Rummel lenkt vom Wesentlichen ab“, sagt Lisa Fischbach, Single-Coach bei ElitePartner.de , „schließlich will man sich näher kennen lernen.“ Discos oder laute Bars eignen sich daher weniger. Eher empfiehlt sich ein gemütliches Cafe für ein ungestörtes Gespräch.

„Das Beste“, so Lisa Fischbach von ElitePartner.de , „Sie unternehmen etwas gemeinsam. Besuchen Sie eine Ausstellung oder eine Lesung: So haben Sie gleich das passende Gesprächsthema.“

Text & Bild: Anna Kalisch, ElitePartner.de

Tipps vom Studium-Ratgeber:

ElitePartner.de – Jetzt gratis anmelden!

Weitere Partnervermittlungs-Institute:

Weitere bekannte Partnervermittlungs-Institute findest du in unserer Übersicht.

Singlebörsen-Vergleich:

Eine Übersicht der bekanntesten Singlebörsen findest du in unserem großen Singlebörsen-Vergleich.