Französisch-Sprachreisen

Kommentieren

Auf einer Sprachreise Französisch lernen

 

Themen dieser Seite:

 

Spuren des Französisch rund um die Welt

Ähnlich wie beim Englischen hat sich Französisch im Zeitalter der Kolonialisierung über die ganze Welt verbreitet. Die französischen Kolonien erstrecken sich einst rund um den Globus. Von Quebéc bis in die Südsee reichten die Besitzungen der „Grande Nation“. Spuren dieser Zeit wurden in Form der Sprache ebenfalls quer um die Welt hinterlassen. Etwa 400 Millionen Menschen auf allen Kontinenten in 50 Ländern sprechen Französisch. Zudem ist Französisch in vielen Staaten eine wichtige Wirtschafts- und Handelssprache und eine wichtige Sprache in der internationalen Diplomatie.

Wer Französisch spricht ist klar im Vorteil. Während inzwischen beinahe vorausgesetzt wird, Englisch zu sprechen, ist eine gute Kenntnis der französischen Sprache noch eine Querschnittsqualifikation, die eher eine Seltenheit ist. Mit Sprachreisen Französisch zu lernen ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Sprache zu lernen, ohne bei der Theorie zu bleiben. Denn besonders im Französischen gilt: Schul-Französisch ist vom Alltagsfranzösisch oft weit entfernt. Formulierungen und Floskeln, die fest zu der Sprache gehören, lernt man nur, wenn man sich aktiv mit der Sprache auseinandersetzt. Der Vorteil beim Französisch ist, dass man Sprachreisen in unglaublich attraktive und exotische Ziele unternehmen kann. Hier ein kleiner Auszug:

 

Französisch-Sprachreisen in La Réunion und Kanada

La Réunion: Die kleine Insel im Indischen Ozean gehört politisch zu vollständig zu Frankreich und damit zur Europäischen Union. Das heißt, man kann mit Personalausweis einreisen und mit Euro bezahlen. Landschaftlich hat La Réunion allerdings wenig mit Europa gemein. Tropisches Klima, Regenwälder und schneeweiße Sandstrände, die mit ihrer Brandung eines der attraktivsten Ziele für Surfer sind. La Réunion ist ein kleines Juwel. Um mit Sprachreisen Französisch zu lernen ist die Insel sicher eines der faszinierendsten Ziele.

Kanada: In der Provinz Québec, der größten in Kanada, ist Französisch Amtssprache und die meist gebrauchte Alltagssprache. Mit Sprachreisen Französisch in Québec zu lernen, ist die Möglichkeit, gleichzeitig ein atemberaubendes Land mit endloser unberührter Natur und pulsierenden Metropolen kennenzulernen.

 

Sprachreisen in Französisch-Polynesien

Französisch-Polynesien: Das sicherlich exotischste und schönste Inselarchipel der Südsee erstreckt sich über eine Fläche halb so groß wie Australien, welches aus Hunderten Inseln besteht. Das Traumziel Tahiti oder die Gesellschaftsinseln gehören zu Französisch-Polynesien und machen das Archipel zu einem der schönsten Plätze der Welt. Mit Sprachreisen Französisch auf diesen Inseln zu lernen ist ein echter Südsee-Traum.

 

Französisch-Sprachreisen mit EF

Unser Partner EF Sprachreisen vermittelt weltweit Französisch-Sprachreisen. Dein Französisch kannst du zum Beispiel auf einer Sprachreise im Großraum Frankreich oder Kanada verbessern. Du besuchst eine Sprachschule in eine deiner bevorzugten Städte des Landes. Die Inhalte der mehrwöchigen Sprachkurse können Standard oder Intensiv bis Wirtschaftsfranzösisch umfassen und sind in Einzel- oder Großgruppen möglich.

Nach dem Unterricht heißt es dann die Freizeit genießen und die Stadt erkunden. Organisiert werden verschiedene Freizeitaktivitäten und Ausflüge, bei denen du Land und Leute kennenlernst und Kontakt zu anderen Sprachreiseteilnehmern aus der ganzen Welt knüpfen kannst. EF Sprachreisen hilft dir außerdem bei der Organisation der Sprachreise, zum Beispiel mit einer  Unterkunft oder der Planung der Anreise.

Weitere Infos: Jetzt hier Gratis-Katalog von EF anfordern!

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 

Kommentare

dp974 schreibt:
2012-11-07 12:22:51
Französischkurse auf der Insel La Réunion gibt es jetzt tatsächlich! Alle Infos habe ich auf der deutsch-sprachigen Seite www.dplangues.com gefunden!

Jetzt Kommentar abgeben

  • Die E-Mail dient ausschließlich der Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
 

Studententarife-Magazin 

  • Guides mit Tipps und Checklisten zur Finanzierung deines Studiums
  • Exklusive Spartarife für Studenten
  • Überblick auf die vielen Einsparmöglichkeiten als Student
(Studententarife.org ist ein Partnerportal von Studium-Ratgeber.de)
 
 
 Wir hassen Spam und versprechen, dass wir deine Daten vertraulich behandeln. Du kannst dich in jeder Mail problemlos wieder vom Magazin abmelden! Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.
 
Studententarife und Studentenrabatte

Finde dein Auslandsprogramm

  1. Must-haves
Ab was nun?

Umfrage

Studium & Auslandszeit

Hast du vor, während oder nach deinem Studium einen Auslandsaufenthalt geplant? Wenn ja, wann?
Auswertung anzeigen
 
FutureMe
Kreditkartenvergleich

Special: Internet im Ausland

Du möchtest im Ausland nicht auf dein Smartphone verzichten und möglichst günstig telefonieren und surfen? Wir haben die aktuellen Tarife der wichtigsten Anbieter verglichen: Handy- & Smartphone-Auslandstarife im Vergleich

 
Welche Auslandszeit passt zu dir?
Auslandszeit-Ebooks
Englisch-Sprachzertifikat-Test

FRANZÖSISCH-SPRACHREISEN | Auf einer Sprachreise Französisch lernen