Sommerjobs in den USA

Kommentieren

Jobbe in den USA und verbringe eine großartige Zeit!

THEMEN DIESES ARTIKELS:

Sommerjobs in vielen Bereichen

Für einen Sommerjob in den USA gibt es viele mögliche Tätigkeitsbereiche:

  • Arbeit in Summercamps
  • Jobben in der Hotel- und Gastronomiebranche
  • Arbeiten im Casino
  • Jobben bei Festivals
  • als "Resort-Worker" in US-Nationalparks arbeiten
  • uvm.

>> Jetzt mehr zum Summercamp in den USA erfahren & bewerben!

Zugegeben: Es sind nicht unbedingt die Jobs, die Dich beruflich in Deinem studierten Bereich voranbringen werden, aber darum geht es bei einem Sommerjob auch gar nicht!

Das Gute daran ist: Diese Jobs werden, anders als bei einem Auslandspraktikum in den USA, für das Du in aller Regel überhaupt nichts bekommst, mit ca. 6 bis 8 Dollar bezahlt. Das ist zwar nicht die Welt, aber auf jeden Fall ausreichend, um recht günstig eine geniale Zeit auf der anderen Seite des großen Teiches zu verbringen. Die meisten Jobs sind nur für Studenten verfügbar, aber gerade bei der Arbeit in Summer-Camps ist dies meist keine Bedingung. Generell sind die Programme für Sommerjobs von Juni bis Oktober begrenzt und in der Regel für einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten auszuwählen. In allen 50 Staaten sind Summer-Jobs verfügbar und bieten Dir eine sehr große Auswahl an Jobmöglichkeiten.



Unser Tipp: Jetzt als Betreuer im Summercamp bewerben!


Unser Partner Camp Leaders hat sich auf Summercamp-Jobs in den USA spezialisiert. Finde hier jetzt aktuelle Programm-Angebote vom Working-Holiday-Experten!

>> Jetzt passenden Summercamp-Job finden


J-1 Visum

Um einen Sommerjob in den USA ausführen zu dürfen, musst Du an einem Programm einer anerkannten Agentur teilnehmen, da nur über diese das für deinen Aufenthalt benötigte J-1 Visum erhalten kannst. Die entsprechenden Programme findest du bei den verschiedenen Organisationen häufig unter der Rubrik „Work and Travel USA“. Da es das klassische Working-Holiday-Visum für die Vereinigten Staaten leider nicht gibt, ist diese Variante für einen Work and Travel – Aufenthalt in den USA in der Regel die beste Alternative. So kannst du erst einige Zeit arbeiten, Geld verdienen und hast dann noch die Chance, 30 Tage mit dem J-1 Visum durch dieses beeindruckende Land zu reisen.

Es gibt zum einen die Möglichkeit, dass Du dir selber einen Job suchst und über eine entsprechende Agentur nur die Visumsangelegenheiten abwickelst. Die deutlich angenehmere und auch beliebtere Option ist aber, dass du dir eine Organisation suchst, die dir direkt auch einen Job vermittelt. Dadurch entstehen zwar Extrakosten, dir wird dafür aber viel Arbeit und Mühe bezüglich der Jobsuche abgenommen. Außerdem verdienst du während deines Aufenthaltes ja auch was dazu, was beispielsweise bei einem Auslandspraktikum in den USA in der Regel nicht der Fall wäre.

Summer Camp

Die Summer Camp – Variante bietet dir die Möglichkeit einen Sommer lang mit Kindern und Jugendlichen in einem Camp zu arbeiten. Als sogenannter "Counselor" wirst du die meiste in einer ausgewählten Gruppe mit Kindern verbringen und versuchen ihnen neue Fähigkeiten beizubringen oder den Kleinen mit verschieden Aktivitäten einfach eine schöne Zeit zu bereiten. Nach dem Job kannst du mit dem Visum dann noch einen Monat lang durch die USA reisen. Gerade für Studenten ist dies eine willkommene Gelegenheit das Sommerloch während zwei Semestern zu füllen. Allerdings sind diese Jobs auch wirklich sehr begehrt und Du solltest dich nur mit großer Begeisterung und gut vorbereitet auf einen solchen Platz bewerben.

Falls du an einem Job in einem Summercamp interessiert bist, bietet Dir der Work and Traveller (eine Marke der Smaller Earth Deutschland GmbH) eine tolle Option mit seinem Summer Camp – Programm. Schau dir das Angebot mit seinen umfangreichen Leistungen hier genauer an:



Unser Tipp: Jetzt als Betreuer im Summercamp bewerben!


Unser Partner Camp Leaders hat sich auf Summercamp-Jobs in den USA spezialisiert. Finde hier jetzt aktuelle Programm-Angebote vom Working-Holiday-Experten!

>> Jetzt passenden Summercamp-Job finden


 

 

Summer Jobs eBookDas Summer Jobs eBook

Lade dir jetzt das Summer Jobs eBook herunter, das du am Bildschirm lesen, ausdrucken oder an Freunde senden kannst. Das eBook liefert dir die wichtigsten Infos in kompakter Form.

>> Das Summer Jobs eBook herunterladen!

 

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 

Kommentare

Natalie Polap schreibt:
2015-07-19 14:20:45
Ich hätte Interesse an einem Ferienjob im Ausland! An wen wende ich mich da? Mit freundlichen Grüßen Natalie Polap

Jetzt Kommentar abgeben

  • Die E-Mail dient ausschließlich der Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
 

Studententarife-Magazin 

  • Guides mit Tipps und Checklisten zur Finanzierung deines Studiums
  • Exklusive Spartarife für Studenten
  • Überblick auf die vielen Einsparmöglichkeiten als Student
(Studententarife.org ist ein Partnerportal von Studium-Ratgeber.de)
 
 
 Wir hassen Spam und versprechen, dass wir deine Daten vertraulich behandeln. Du kannst dich in jeder Mail problemlos wieder vom Magazin abmelden! Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.
 
Studententarife und Studentenrabatte

Finde dein Auslandsprogramm

  1. Must-haves
Ab was nun?

Umfrage

Studium & Auslandszeit

Hast du vor, während oder nach deinem Studium einen Auslandsaufenthalt geplant? Wenn ja, wann?
Auswertung anzeigen
 
FutureMe
Kreditkartenvergleich

Special: Internet im Ausland

Du möchtest im Ausland nicht auf dein Smartphone verzichten und möglichst günstig telefonieren und surfen? Wir haben die aktuellen Tarife der wichtigsten Anbieter verglichen: Handy- & Smartphone-Auslandstarife im Vergleich

 
Welche Auslandszeit passt zu dir?
Auslandszeit-Ebooks
Englisch-Sprachzertifikat-Test

SOMMERJOBS | Sommerjob in den USA