LegalCareers: Jobs für Juristen

LegalCareers - die Jobbörse für JuristenImmer stärker nachgefragt auf Absolventenseite sind sogenannte Vertical-Jobbörsen, also Themenbörsen, die einen ganz klaren Fokus auf einen speziellen Wirtschafts- oder auch Branchenzweig legen. Wir vom Studium-Ratgeber.de möchten euch mit LegalCareers eine Jobbörse vorstellen, die sich genau diesem Jobfokus angenommen hat, denn LegalCareers ist eine derartige spezialisierte Stellenbörse, die ihren Schwerpunkt exakt auf den juristischen Stellenmarkt gelegt hat. 

Ein Stellenmarkt speziell für Juristen

LegalCareers hat zur Zielsetzung, den gesamten juristischen Karriere- und Stellenmarkt auf einer umfassenden Stellen- und Fortbildungsplattform darzustellen. Das Herzstück von LegalCareers ist ein auf maximale Anwenderfreundlichkeit ausgerichteter juristischer Stellenmarkt, der durch ein umfangreiches Fortbildungsmodul ergänzt wird. Daneben werden dem Nutzer vielfältige Karriereberatungsdienstleistungen und sonstige Informationen zur juristischen Karriere angeboten. Um in allen Bereichen Höchstleistungen zu erbringen, hat sich LegalCareers entschieden, die beiden letztgenannten Bereiche erfahrenen Kooperationspartnern anzuvertrauen.

LegalCareers richtet sich nicht ausschließlich an Volljuristen, sondern ausdrücklich auch an andere Berufsgruppen des juristischen Lebens. Hierzu gehören neben Studenten und Referendaren, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Praktikanten auch Sekretärinnen, Rechtsanwalts- und Notarsfachangestellte, Mitarbeiter des IT-Supports, Paralegals und viele andere.

Mit LegalCareers eine Jobsuche erfolgreich individualisieren

Mit Hilfe von LegalCareers können aktuelle und zukünftige Arbeitnehmer zielgerichtet offene Stellen finden und Bewerbungen verschicken. Interessenten können sich einen personalisierten Profilbereich schaffen, Lebensläufe hochladen und Suchassistenten einrichten. Darüber hinaus können sie Fortbildungsveranstaltungen auffinden, Informationen zu Karriereplanung und Karrieremessen erhalten, mit erfahrenen Karriereberatern Kontakt aufnehmen und sich über aktuelle Entwicklungen auf dem juristischen Arbeits- und Wirtschaftsmarkt informieren, um so ihre eigene Karrierestrategie zu entwickeln.

Umgekehrt erreichen Arbeitgeber und Anbieter von Veranstaltungen ihre jeweilige Zielgruppe und können sich mit Ihren Arbeitgeberporträts und Ihren Arbeitgeberneuigkeiten potentiellen Kandidaten präsentieren. Kurzum: Arbeitnehmer und Arbeitgeber, Lerninteressierte und Veranstalter von Fortbildungsangeboten, Karriereorientierte und professionelle Karriereberater – LegalCareers bringt sie zusammen.

Die Juristen-Jobbörse LegalCareers findet Ihr unter www.legalcareers.de.

 

Aktuelle Juristenjobs von LegalCareers

 
[zurück] [1] [2] [3] [vor]
  1. Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht München

    DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 200 Anwälten vertreten. \n Im Zuge der weiteren Expansion unserer Sozietät suchen wir ab sofort für unser Team am Standort in München im Bereich \n Immobilienrecht \n einen \n Associate (w/m) \n Unser Team ist spezialisiert auf die Strukturierung und Beratung von komplexen Immobilientransaktionen. Dabei sind wir gleichermaßen mit Share Deal wie Asset Deal Strukturen vertraut. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Beratung von internationalen und nationalen Finanzinvestoren liegt bei Sale-and-Lease-back Transaktionen, Portfolio Transaktionen, bei Projektentwicklungen und der Beratung im Bestand (Asset Management). Zudem beraten wir Käufer und Banken im Zusammenhang mit der Akquisitionsfinanzierung. \n Zu unseren Mandanten gehören namhafte nationale und internationale Immobilienfonds, -manager und -entwickler, Darlehensgeber sowie Family Offices. \n Sie sind an einer internationalen, abwechslungsreichen und spannenden Mitarbeit mit echten Aufstiegschancen in einem aufstrebenden Team interessiert? Dann bewerben Sie sich bei einer der weltweit führenden Wirtschaftskanzleien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mitIhren vollständigen Unterlagen unter Angabe der Referenznummer über unsere Karriereseite www.dlapipercareers.de. Ansprechpartner: FrauLeonie HeumüllerI T +49 221 277 277 846 oder| TalentManagement@dlapiper.com DLA Piper UK LLP Human Resources Augustinerstraße 10 50667 Köln ----------------------------- BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS

    zum Job-Angebot

  2. Referendare (m/w) in der Anwalts- oder Wahlstation Köln

    DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 200 Anwälten vertreten. Für unseren Standort in Köln suchen wir für verschiedene Praxisgruppen Referendare (m/w) in der Anwalts- oder Wahlstation\n Ihre Aufgaben Grundlegende Unterstützung bei juristischen Recherchen und bei der Aufarbeitung von Sachverhalten Entwurf von Schriftsätzen, Verträgen und sonstigenDokumenten Mitarbeit an wissenschaftlichen Veröffentlichungen und in der direkten Mandatsarbeit Wir bieten Einblicke in ein spannendes, internationales und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Mitarbeit an spannenden und abwechslungsreichen Mandaten Regelmäßige Trainee-Stammtische zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen und anderen Trainees der verschiedenen Standorte Verschiedene Teilzeitmodelle Unsere Erwartungen Uberdurchschnittliche universitäre Leistungen/ Prädikatsexamen Wirtschaftliches Interesse Verhandlungssicheres Englisch – idealerweise nachgewiesen durch einen Auslandsaufenthalt Engagement, Eigeninitiative und Flexibilität Auf den Geschmack gekommen? Dann bewerben Sie sich bei einer der weltweit führenden Wirtschaftskanzleien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mitIhren vollständigen Unterlagen unter Angabe der Referenznummer über unsere Karriereseite www.dlapipercareers.de. Ansprechpartner: FrauLeonie HeumüllerI T +49 221 277 277 846 oder| TalentManagement@dlapiper.com DLA Piper UK LLP Human Resources Augustinerstraße 10 50667 Köln ----------------------------- BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS

    zum Job-Angebot

  3. Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) -Restrukturierung und Insolvenzrecht-München

    DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 200 Anwälten vertreten. \n Im Zuge der weiteren Expansion unserer Sozietät suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Restrukturierung und Insolvenzrecht \n wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) am Standort \n München Unsere deutsche Restrukturierungspraxis gehört zu den dynamischsten und abwechslungsreichsten Bereichen bei DAL Piper weltweit. Wir helfen unseren Mandanten, bei Schieflagen ihre finanziellen Interessen zu sichern. \n Gemeinsam mit unseren Mandanten restrukturieren wir Unternehmen in Schieflage oder notleidende Kreditengagements. Wir beraten auch bei der Akquisition von Unternehmen in der Krise (distressed M&A) sowie zu Fragen der Insolvenzanfechtung und unterstützen unsere Mandanten bei der Durchsetzung und Vollstreckung von Kreditsicherheiten. Zu unseren Mandanten zählen wir international agierende Banken und Finanzinvestoren ebenso wie Unternehmen der Fortune 500. Ihre Aufgaben Grundlegende Unterstützung bei juristischen Recherchen und bei der Aufarbeitung von Sachverhalten Bearbeitung allgemeiner rechtlicher Fragen und Vorbereitung juristischer Dokumente Mitarbeit an wissenschaftlichen Veröffentlichungen und in der direkten Mandatsarbeit Wir bieten Einblicke in ein spannendes, internationales und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Mitarbeit an spannenden und abwechslungsreichen Mandaten Regelmäßige Trainee-Stammtische zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen und anderen Trainees der verschiedenen Standorte Verschiedene Teilzeitmodelle Unsere Erwartungen Uberdurchschnittliche universitäre Leistungen/ Prädikatsexamen Wirtschaftliches Interesse Verhandlungssicheres Englisch – idealerweise nachgewiesen durch einen Auslandsaufenthalt Engagement, Eigeninitiative und Flexibilität Auf den Geschmack gekommen? Dann bewerben Sie sich bei einer der weltweit führenden Wirtschaftskanzleien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mitIhren vollständigen Unterlagen unter Angabe der Referenznummer über unsere Karriereseite www.dlapipercareers.de. Ansprechpartner: FrauLeonieHeumüllerI T +49 221 277 277 846 oder | TalentManagement@dlapiper.com DLA Piper UK LLP Human Resources Augustinerstraße 10 50667 Köln ----------------------------- BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS

    zum Job-Angebot

  4. Rechtsanwalt (m/w) Kartellrecht Frankfurt am Main

    DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 200 Anwälten vertreten. Im Zuge der weiteren Expansion unserer Sozietät suchen wir an unserem Standort in Frankfurt am Main für den Bereich Kartellrecht einen \n Associate (m/w) \n \n Unsere im Markt sehr anerkannte Kartellrechtspraxis berät umfassend auf dem Gebiet des deutschen und europäischen Kartellrechts. Sie erwartet eine vielfältige, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in allen Bereichen des Kartellrechts mit direktem Mandantenkontakt. \n Unsere Mandanten sind attraktive internationale und nationale Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen. Eine Affinität zu europarechtlichen und/oder kartellrechtlichen Themen ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Ihre Aufgaben: Deutsche und europäische Fusionskontrolle Kartellverwaltungs- und -bußgeldverfahren Vertriebskartellrecht F&E-Kooperationen Kartellrechtliche Schadensersatzklagen Ihr Profil: Sie verfügen über Prädikatsexamina, hohes Engagement, Eigeninitiative und Flexibilität Erste Berufserfahrung im Bereich des Kartellrechts sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Wirtschaftliches Interesse und verhandlungssicheres Englisch, vorzugsweise nachgewiesen durch ein Auslandsstudium (LL.M., MBA), runden Ihr Profil ab Alles andere haben wir. Sie sind interessiert an einer internationalen, abwechslungsreichen und spannenden Mitarbeit mit echten Aufstiegschancen in einem aufstrebenden Team? Dann bewerben Sie sich bei einer der weltweit führenden Wirtschaftskanzleien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mitIhren vollständigen Unterlagen über unsere Karriereseite www.dlapipercareers.de. Ansprechpartner: FrauLeonie HeumüllerI T +49 221 277 277 846 oder| TalentManagement@dlapiper.com DLA Piper UK LLP Human Resources Augustinerstraße 10 50667 Köln ----------------------------- BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS

    zum Job-Angebot

  5. Rechtsanwalt (m/w) Kartellrecht Köln

    DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 200 Anwälten vertreten. Im Zuge der weiteren Expansion unserer Sozietät suchen wir an unserem Standort inKöln für den Bereich Kartellrecht einen \n Associate (m/w) \n \n Unsere im Markt sehr anerkannte Kartellrechtspraxis berät umfassend auf dem Gebiet des deutschen und europäischen Kartellrechts. Sie erwartet eine vielfältige, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in allen Bereichen des Kartellrechts mit direktem Mandantenkontakt. \n Unsere Mandanten sind attraktive internationale und nationale Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen. Eine Affinität zu europarechtlichen und/oder kartellrechtlichen Themen ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Ihre Aufgaben: Deutsche und europäische Fusionskontrolle Kartellverwaltungs- und -bußgeldverfahren Vertriebskartellrecht F&E-Kooperationen Kartellrechtliche Schadensersatzklagen Ihr Profil: Sie verfügen über Prädikatsexamina, hohes Engagement, Eigeninitiative und Flexibilität Erste Berufserfahrung im Bereich des Kartellrechts sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Wirtschaftliches Interesse und verhandlungssicheres Englisch, vorzugsweise nachgewiesen durch ein Auslandsstudium (LL.M., MBA), runden Ihr Profil ab Alles andere haben wir. Sie sind interessiert an einer internationalen, abwechslungsreichen und spannenden Mitarbeit mit echten Aufstiegschancen in einem aufstrebenden Team? Dann bewerben Sie sich bei einer der weltweit führenden Wirtschaftskanzleien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mitIhren vollständigen Unterlagen über unsere Karriereseite www.dlapipercareers.de. Ansprechpartner: FrauLeonie HeumüllerI T +49 221 277 277 846 oder| TalentManagement@dlapiper.com DLA Piper UK LLP Human Resources Augustinerstraße 10 50667 Köln ----------------------------- BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS

    zum Job-Angebot

  6. Rechtsanwalt (m/w) M&A/Corporate München

    DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 200 Anwälten vertreten. Im Zuge der weiteren Expansion unserer Sozietät suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich M&A / Corporate einen Associate (m/w) am Standort München Die deutsche Praxisgruppe Gesellschaftsrecht/M&A ist mit 48 Anwälten, darunter 17 Partner, die größte Praxisgruppe von DLA Piper in Deutschland. An unseren Standorten Köln, Frankfurt am Main, Hamburg und München beraten wir in- und ausländische Mandanten zu allen Fragen des Gesellschaftsrechts- und Konzernrechts sowie bei nationalen und internationalen Unternehmenskäufen und -zusammenschlüssen. Der Bereich M&A umfasst vor allem die Beratung bei öffentlichen Ubernahmeangeboten, Joint Ventures, LBO´s/MBO´s und Public-to-Private-Transaktionen. \n \n Prädikatsexamina, Engagement, Eigeninitiative, Flexibilität, wirtschaftliches Interesse und verhandlungssicheres Englisch – idealerweise nachgewiesen durch ein Auslandsstudium (LL.M., MBA) – bringen Sie mit. Alles andere haben wir. Auf den Geschmack gekommen? Dann bewerben Sie sich bei einer der weltweit führenden Wirtschaftskanzleien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mitIhren vollständigen Unterlagen über unsere Karriereseite www.dlapipercareers.de. Ansprechpartner: FrauLeonie HeumüllerI T +49 221 277 277 846 oder| TalentManagement@dlapiper.com DLA Piper UK LLP Human Resources Augustinerstraße 10 50667 Köln ----------------------------- BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS

    zum Job-Angebot

  7. Rechtsanwalt (m/w) M&A / Venture Capital / Private Equity in München

    Rechtsanwalt (m/w) M&A / Venture Capital / Private Equity Standort: München Stellenbeschreibung: An unserem Standort München suchen wir für unser M&A-Team überdurchschnittlich gut qualifizierte Volljuristen (m/w), auch mit erster Berufserfahrung. \n Unser Münchener M&A-Team berät die gesamte Bandbreite von M&A-Transaktionen. Schwerpunkte bilden die Beratung von Small- und Mid-Cap-Transaktionen in den Sektoren Technologie, Medien, Telekommunikation, Internet, Cleantech und Life Sciences. Gemeinsam mit unseren Kollegen aus dem Real-Estate-Bereich begleiten wir regelmäßig auch Private Equity-Investoren bei Immobilieninvestments. \n Für Venture Capital-Transaktionen wird unser Münchener M&A-Team seit Jahren in Juve und Legal500 Deutschland als marktführende Praxis empfohlen. In diesem Bereich beraten wir sowohl Investoren als auch Start-ups und Gründerteams bei Venture Capital-Finanzierungen. \n Die Transaktionsberatung umfasst viele juristische Bereiche, insbesondere allgemeines und besonderes Schuldrecht sowie Aktien- und GmbH-Recht. Neben dem rechtlichen Handwerkszeug sind vor allem Teamgeist, ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, großes Verhandlungsgeschick, Freude an der Vertragsgestaltung und am Transaktionsmanagement Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit. Unser Angebot: Wir bieten Ihnen vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeiten mit hoher Eigenverantwortung und angenehmer, von Kollegialität geprägter Arbeitsatmosphäre in einem Team mit hervorragendem Teamgeist, auch über den Standort und die nationalen Grenzen hinaus. Sie sind von Beginn an mit Ihren Kollegen umfassend in die anspruchsvolle Mandatsarbeit eingebunden. Erfahrene Partner und Mentoren unterstützen Sie dabei.\n \n Das intensive 'Training on the Job' wird ergänzt durch unsere innovative People Development Academy. Diese bietet Ihnen einen hervorragenden Aus- und Weiterbildungsmix. Sie werden mit den Herausforderungen des Anwaltsberufs und den Anforderungen in einer Wirtschaftssozietätvertraut gemacht und auf die Ubernahme von mehr Verantwortung bis hin zur Aufnahme in die Partnerschaft optimal vorbereitet. Ihr Profil: Sie haben Spaß an anspruchsvoller juristischer Arbeit, denken undhandeln unternehmerisch und habenSinn für das wirtschaftlich Machbare? Sie schätzen ein gutes Arbeitsklima und sind ein begeisterungsfähiger Teamplayer? Dann sind Sie bei uns genau richtig.\n \n Außerdem erwarten wir von Ihnen zwei mindestens vollbefriedigende Examina und gute Englischkenntnisse. Eine Promotion oder ein im englischsprachigen Ausland erworbener LL.M.-Titel sind keine Einstellungsvoraussetzung, jedoch eine willkommene Zusatzqualifikation. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Für Fragen zu dieser Position und zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an: \n Recruitment Team Germany\n Tel.: 0211 / 1368-120\n E-Mail:karriere@hoganlovells.com \n Bewerben Sie sich bitte direkt über unser Online-Portal oder per E-Mail. Wir freuen uns, wenn Sie darüber hinaus auch auf unserer Facebook-Seite vorbeischauen!

    zum Job-Angebot

  8. Rechtsanwalt (m/w) Gesellschaftsrecht/M&A in München

    Rechtsanwalt (m/w) Gesellschaftsrecht/M&A Standort München Uber Hogan Lovells Hogan Lovells ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten mit mehr als 2.500 juristischen Mitarbeitern und nahezu 50 Büros weltweit. Als echte Full Service Firm beraten wir Unternehmen, Finanzinstitute und die öffentliche Hand auf allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. In Deutschland sind wir mit Büros in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München vertreten. An unserem Standort München suchen wir für den Bereich Gesellschaftsrecht/M&A mit Schwerpunkt im Gesellschaftsrecht überdurchschnittlich gut qualifizierte Volljuristen (m/w), auch mit erster Berufserfahrung, zur baldigen Erweiterung unseres Teams. Die gesellschaftsrechtliche Beratung zählt zu den Kernbereichen von Hogan Lovells. Aufgrund langjähriger Erfahrung und Kompetenz ist unser Team in der internationalen gesellschaftsrechtlichen Beratung führend. Wir beraten börsennotierte und nicht börsennotierte Unternehmen bei der Umsetzung ihrer anspruchsvollen unternehmerischen Entscheidungen, z.B. bei Umwandlungen, Verschmelzungen, Ausgliederungen und Abspaltungen von Gesellschaften, Umstrukturierungen von Unternehmensgruppen, nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen, öffentlichen Ubernahmen, Joint Ventures und gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen, und bei schwierigen gesellschafts- und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen. Die gesellschaftsrechtliche Beratung umfasst verschiedene juristische Bereiche, insbesondere: Aktien- und GmbH-Recht Umwandlungsrecht Konzernrecht Kapitalmarktrecht Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten Nationale und internationale M&A-Transaktionen Was Sie bei uns erwartet Wir bieten Ihnen vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeiten mit hoher Eigenverantwortung und angenehmer, von Kollegialität geprägter Arbeitsatmosphäre in einem Team mit hervorragendem Teamgeist, auch über den Standort und die nationalen Grenzen hinaus. Sie arbeiten von Beginn an mit Ihren Kollegen an aktuellen Fällen und werden umfassend in die anspruchsvolle Mandatsarbeit eingebunden. Erfahrene Partner und Mentoren unterstützen Sie dabei.\n \n Das intensive 'Training on the Job' wird ergänzt durch unsere innovative People Development Academy. Diese bietet Ihnen einen hervorragenden Aus- und Weiterbildungsmix. Sie werden mit den Herausforderungen des Anwaltsberufs und den Anforderungen in einer Wirtschaftssozietätvertraut gemacht und auf die Ubernahme von mehr Verantwortung bis hin zur Aufnahme in die Partnerschaft optimal vorbereitet. Was wir von Ihnen erwarten Sie haben Spaß an anspruchsvoller juristischer Arbeit, denken undhandeln unternehmerisch und habenSinn für das wirtschaftlich Machbare? Sie schätzen ein gutes Arbeitsklima und sind ein begeisterungsfähiger Teamplayer? Ihr Herz schlägt für das Gesellschaftsrecht? Dann sind Sie bei uns genau richtig.\n \n Außerdem erwarten wir von Ihnen zwei mindestens vollbefriedigende Examina und gute Englischkenntnisse. Eine Promotion oder ein im englischsprachigen Ausland erworbener LL.M.-Titel sind keine Einstellungsvoraussetzung, jedoch eine willkommene Zusatzqualifikation. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Für Fragen zu dieser Position und zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an:\n \n Recruitment Team Germany\n Tel.: 0211 / 1368-120\n E-Mail:karriere@hoganlovells.com\n \n Bewerben Sie sich bitte direkt über unser Online-Portal oder per E-Mail. Wir freuen uns, wenn Sie darüber hinaus auch auf unserer Facebook-Seitevorbeischauen!

    zum Job-Angebot

  9. Junior-Syndikus (m/w) operative Compliance

    \n Willkommen bei der KfW – einer Förderbank, die mit ihren erfolgreichen Finanzprodukten und Dienstleistungen für eine nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Um unsere Ziele zu erreichen, setzen wir auf professionelles und innovatives Banking. Nutzen Sie unsere offene und vertrauensvolle Arbeits­at­mo­sphäre, um Ihren Teil der Verantwortung zu übernehmen.\n \n Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als \n \n Junior-Syndikus (m/w) operative Compliance\n Unserem Team obliegt die konzernweite rechtliche Betreuung aller Stabsthemen. Dabei erörtern wir diese direkt mit nationalen wie internationalen Gesprächs- und Geschäftspartnern. Zentral in unserem Aufgabenportfolio ist die opera­tive Compliance mit Subthemen wie Datenschutz, Bankgeheimnis, Geldwäsche, Betrug und Korruption, Kartellrecht, Wertpapierhandel und internationale Sanktionen. Um die KfW Bankengruppe in diesen Risiko­be­rei­chen optimal abzusi­chern, suchen wir die Unterstützung einer Persönlichkeit mit ausgezeichneten Rechts­kennt­nissen und herausragenden strategischen und kommunikativen Fähigkeiten – eine wie Sie?\n \n Ihre Aufgaben\n Wann immer der Vorstand oder ein Fachbereich eine rechtliche Frage aus dem Bereich der operativen Compli­ance hat: Sie können sie klären. Sie erarbeiten dabei nicht nur themenbezogene Lösungsmöglichkeiten, sondern bewerten und steuern auch die damit verbundenen Rechtsrisiken. Mit dem Ziel der Risikominimierung leiten Sie rechtliche Vorgaben ab und steuern deren Umsetzung. Z. B. konzipie­ren Sie Vertragsmuster und andere rechtliche Musterdokumente, um die konzernweit einheitliche Rechtsanwendung zu fördern. Compliancerechtliche Aspekte von Transaktionen, Vorhaben und Verträgen strukturieren und verhandeln Sie selbst­ständig und ergreifen, z. B. im Rahmen von Gerichtsverfahren, juristische Maßnahmen. Auch gegenüber Externen treten Sie dabei als rechtskundiger Entscheidungsträger auf und formulieren und vertreten die Rechtspositionen der KfW nach außen. Doch nicht nur das; Sie beobachten ständig die nationale und internationale Rechtsentwicklung, identifizieren Hand­lungsbedarf und briefen Vorstand und Fachbereiche zu Risiken und Lösungsmöglichkeiten. \n Ihr Profil​\n Volljurist mit mindestens vollbefriedigendem 2. Staatsexamen und Berufserfahrung in der Compliance-Beratung Versiert in folgenden Rechtsbereichen und den zugehörigen strafrechtlichen Bestimmungen: Datenschutz, Bank­geheimnis, Geldwäsche, Betrugs- und Korruptionsdelikte, Kartellrechtscompliance, Wertpapier­compli­ance sowie internationale Sanktionen Verhandlungssicheres Englisch, auch in der juristischen Fachsprache Analyse- und konzeptionsstarker Stratege mit ausgeprägtem Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge Zielorientierter Entscheider mit Kreativität beim Finden und Gestalten rechtlicher Lösungen Starker Kommunikator, souverän im Konfliktmanagement ​ Starten Sie bei der weltweit agierenden KfW-Bankengruppe in einen dynamischen Joballtag. Entwickeln Sie mit uns gemeinsam aus guten Ideen intelligente Finanzdienstleistungen und nachhaltige Lösungen. Und profitieren Sie von einem offenen und vertrauensvollen Miteinander, das Sie vom ersten Tag an spüren werden. Wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kompetenz!\n \n Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen am besten noch heute an Ihre Ansprechpartnerin Petra Hirsch über unser Online-Bewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere. Jetzt Bewerben! -----------------------------\n BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS

    zum Job-Angebot

  10. Rechtsanwälte (m/w) Corporate Litigation Düsseldorf

    Rechtsanwälte (m/w) Corporate Litigation Standort Düsseldorf Sie betreuen Mandate mit dem Schwerpunkt Gesellschafterstreitigkeiten, Post-M&A-Streitigkeiten, Organhaftung oder aktienrechtliche Streitigkeiten. Dabei beraten Sie in komplexen, oft auch internationalen Auseinandersetzungen, übernehmen die anwaltliche Vertretung vor Gerichten und Schiedsgerichten und erarbeiten oder vermitteln einvernehmliche Lösungsmöglichkeiten. In den vorstehenden Bereichen gehören wir zur Spitze in Deutschland und arbeiten mit den führenden Kanzleien im Ausland zusammen – nahezu immer im High-End-Geschäft. Wir erwarten eine hervorragende juristische Qualifikation, sehr gute Englischkenntnisse und höchste Ansprüche an die eigene Leistung. Zusatzqualifikationen wie eine Promotion und ein LL.M. sind willkommen. Sie führen eigenverantwortlich Mandate, sind in Ihrer Arbeit Mitglied eines leistungsstarken Teams und arbeiten in einem büroübergreifenden Netzwerk. Die Fähigkeit zur Teamarbeit und hohe Einsatzbereitschaft sind uns besonders wichtig. ----------------------------- BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS

    zum Job-Angebot

[zurück] [1] [2] [3] [vor]

Ähnliche Seiten, die ebenfalls interessant sein könnten:

 

Studententarife-Magazin 

  • Guides mit Tipps und Checklisten zur Finanzierung deines Studiums
  • Exklusive Spartarife für Studenten
  • Überblick auf die vielen Einsparmöglichkeiten als Student
(Studententarife.org ist ein Partnerportal von Studium-Ratgeber.de)
 
 
 Wir hassen Spam und versprechen, dass wir deine Daten vertraulich behandeln. Du kannst dich in jeder Mail problemlos wieder vom Magazin abmelden! Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.
 
Studententarife und Studentenrabatte
Auslandsprogramme

Umfrage

Studium & Auslandszeit

Hast du vor, während oder nach deinem Studium einen Auslandsaufenthalt geplant? Wenn ja, wann?
Auswertung anzeigen
 
Welche Auslandszeit passt zu dir?
FutureMe
Kreditkartenvergleich
Englisch-Sprachzertifikat-Test

Jobs für Juristen | Juristischer Stellenmarkt